Auftragsabwicklung

Übersetzungsaufträge:

1. Der erste Kontakt:

  • Sie können mich gern per Telefon unter 030 9900 5014 oder 0157 750 53 720, per Fax unter 030 516 39704 oder per E-Mail kontakt@jn-translates.com kontaktieren.

2. Unverbindliches Angebot:

  • Ich erstelle gerne ein kostenloses und unverbindliches Angebot für Sie, das ich Ihnen auf dem von Ihnen gewünschten Weg zukommen lasse.
  • In der Regel ist zur Erstellung eines Angebots die Einsicht in das zu übersetzende Dokument unentbehrlich (außer bei Dokumenten, die unter Preise aufgeführt sind). Für diesen Zweck können Sie mir Ihre Dokumente per Fax, E-Mail oder als Foto (MMS oder WhatsApp) schicken.
  • Selbstverständlich behandle ich Ihre Dokumente mit höchster Sorgfalt und unter absoluter Verschwiegenheit.

3. Wie Sie Ihre Übersetzung erhalten:

  • Persönliche Abholung: Sie können die fertige Übersetzung zum vereinbarten Termin gern persönlich abholen und dabei bar bezahlen.
  • Postsendung: Bei Vorauszahlung* (gilt nur bei der ersten Beauftragung durch Privatkunden) biete ich Ihnen den bequemen Post-Service an: Ihre Übersetzungen werden Ihnen zum vereinbarten Termin samt Quittung oder Rechnung per Post zugeschickt. Sie sparen sich den Weg und die Zeit für die Abholung Ihrer Übersetzungen!
  • E-Mail: Für nicht beglaubigte Übersetzungen biete ich Ihnen an, die Datei in dem von Ihnen gewünschten Format schnell und bequem per E-Mail zu senden.

* gilt nur bei der ersten Beauftragung durch Privatkunden. Unternehmen erhalten mit der Übersetzung eine Rechnung, die es innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Rechnung zu begleichen gilt.